Blaubeereis mit Granatapfel

Blaubeereis mit Granatapfel
20 min
Zubereitung
5 h 20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1
100 g Zucker
Jetzt kaufen!1 unbehandelte Limette Abrieb und Saft
400 g Heidelbeere
200 g Brombeere
200 g Johannisbeeren rot und schwarz
1 Granatapfel Kerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Zucker mit 150 ml Wasser und dem Limettenabrieb aufkochen lassen. Einige Minuten köcheln bis sich der Zucker gelöst hat, anschließend auskühlen lassen.
2
Die Beeren waschen, putzen bzw. verlesen. Etwa die Hälfte der Heidelbeeren beiseitelegen, alle übrigen Beeren pürieren, durch ein feines Sieb streichen und mit dem Sirup sowie dem Limettensaft mischen. Die Heidelbeeren mit den Granatapfelkernen unterrühren. In die Eisförmchen füllen. Mindestens 5 Stunden frieren lassen. Dabei je nach Form die Deckel mit Stiel auflegen oder Eisstiele in das angefrorene Eis stecken.
Wie Sie Heidelbeeren am besten verlesen und waschen